Archiv

Neuigkeiten

Corona Virus - amtliche Mitteilung - Verhalten bei Verdacht
Nachwahl Gemeinderat (Stille Wahl)

Nachwahl Gemeinderat (Stille Wahl)

Für den noch freien Sitz im Gemeinderat Oberdorf für die Amtsperiode 01.07.2020 - 30.06.2024,
sind bei der Gemeindeverwaltung folgende 2 gültige Wahlvorschläge eingegangen:

- Kobler Tino
- Schweizer Johannes "Hannes"

Da die Anzahl der Vorgeschlagenen grösser ist als die Zahl der zu Wählenden, ist die stille Wahl
nicht zustande gekommen.

Die Nachwahl für 1 Mitglied in den Gemeinderat findet am 22.03.2020 an der Urne statt.

Termine Mütter-und Väterberatung 2020
Medienmitteilung, Empfehlung bezüglich Schulbesuch
Resultat Gesamterneuerungswahl Gemeinderat

Bei der Gesamterneuerungswahl des Gemeinderates am 9. Februar 2020 sind folgende Kandidatinnen und Kandidaten gewählt worden:
- Grumelli Piero mit 425 Stimmen
- Seidel Natalie mit 408 Stimmen
- Wild Michael mit 393 Stimmen
- Kamber Christine mit 358 Stimmen

Das absolute Mehr nicht erreicht haben:
- Fistik Salman mit 195 Stimmen
- Schweizer Johannes mit 119 Stimmen

Die Wahlbeteiligung lag bei 36.18 % und das absolute Mehr bei 227 Stimmen.

Da ein Gemeinderatssitz nicht besetzt werden konnte, wird eine Nachwahl erforderlich.

Kommt bis am 17. Februar 2020 (Eingabe auf der Gemeindeverwaltung bis 17.00 Uhr) keine Stille Wahl zustande, so findet die Urnenwahl für die Nachwahl des fehlenden Gemeinderatsmitgliedes am 22. März 2020 statt.

Sirenentest 2020
Downloads
Gemeindeapéro vom 24.01.2020
Gemeinderatswahlen

Am 09.02.2020 findet die Wahl des Gemeinderates an der Urne statt.

Folgende Personen haben ihre Kandidatur mit der Eingabe des Wahlvorschlages bekannt geben:

  • Piero Grumelli (bisher)
  • Christine Kamber (bisher)
  • Natalie Seidel (neu)
  • Michael Wild (neu)

Ausserdem kandidiert der bisherige Gemeinderat Salman Fistik ebenfalls für einen Sitz im Gemeinderat.

Plangenehmigungsverfahren für Starkstromanlagen
Gesamterneuerungswahl des Gemeinderates

Gesamterneuerungswahl des Gemeinderates

Für die Gesamterneuerungswahl der Mitglieder des Gemeinderates für die neue Amtsperiode vom 01.07.2020 - 30.06.2024 sind bei der Gemeindeverwaltung 4 Wahlvorschläge mit insgesamt 4 Kandidatinnen bzw. Kandidaten für eine stille Wahl eingegangen.

Da die Zahl der Vorgeschlagenen tiefer ist, als die Zahl der zu wählenden Mitglieder des Gemeinderates, ist die stille Wahl somit nicht zustande gekommen und die Wahl wird ordnungsgemäss am 09.02.2020 an der Urne stattfinden.

Den Wahlunterlagen wird eine Liste mit den Kandidatinnen und Kandidaten beiliegen.

Eine allfällige Nachwahl für die am 09.02.2020 nicht gewählten Behördenmitglieder ist auf den 22.03.2020 angesetzt. Der Eingabetermin für eine allfällige stille Wahl der Nachwahl ist der 17.02.2020 (Gemeindeverwaltung bis 17.00 Uhr).

Neue Mütter- und Väterberatung 2020
Seniorenverein: Börse Senioren für Senioren
Adventsfenster Frauenverein

Der Frauenverein konnte erfolgreich die Adventsfenster in Oberdorf ins Leben rufen!

Auf der Liste finden Sie alle angemeldeten Adventsfenster.

Erfreuen Sie sich an diversen Orten an den schön dekorierten Fenstern. Schliessen Sie neue Bekanntschaften und geniessen Sie die fröhliche Weihnachtsstimmung.

Wir wünschen Ihnen viel Freude dabei!

Informationsanlass der BLT - 27.11.2019
Bericht Naturschutztag 2019
Feuerwehreinschreibung vom 04.11.2019
Arbeitspapier Arbeitsgruppe Gemeindestrukturen

Die Arbeitsgruppe Gemeindestrukturen hat auf Auftrag, die Strukturen der Gemeinde Oberdorf in den Bereichen Bildung / Soziale Wohlfahrt / Infrastruktur / Attraktivität zu prüfen. Sie hat dem Gemeidnerat mögliche Massnahmen und Vorschläge unterbreitet um die finanzielle Lage der Gemeinde zu verbessern.
Der Gemeinderat hat über die Vorschläge beraten und diese mit der Arbeitsgruppe besprochen. Hier kann das Arbeitspapier eingesehen werden.

Trockenheit im Wald
Holzschläge in den nicht betriebsplanpflichtigen Waldungen
Bericht Neophytentag 2019
Foto Neophytentag 2019